Autonomes Fahren: Der Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion

0

Autonomes Fahren. Einer der prägenden Begriffe momentan (und zukünftig), wenn es um die Automobilbranche geht. Mercedes-Benz stellt mit dem F 015 Luxury in Motion ihre schon fast greifbare Vision des autonomen Fahrens vor. Heutzutage gibt es bereits einige Situationen, in denen das Auto selbständig agiert, beispielsweise beim Einparken. Möglich wird dies mit einer Vielzahl von Sensoren, die miteinander arbeiten und dem Fahrzeug so zuverlässig und permanent Informationen zuspielen. 

Doch Mercedes-Benz würde seinen Namen wohl kaum gerecht werden, wenn sie nicht auch hinreichend auf den Aspekt des luxeriösen und komfortablen Fahrens achten würden. So ist der Innenraum des 4-Sitzers sehr futuristisch gehalten und lädt während der Fahrt zum Entspannen oder Arbeiten ein. Was im großen Gesamtpaket natürlich nicht fehlen darf, ist die Vernetzung mit dem eigenen Smartphone. Ist man gerade unterwegs, kann das Auto auf Knopfdruck zu sich herbestellt werden.

Für mehr Informationen, vor allem in Hinblick auf die Technik, hat Mercedes-Benz eine eigene Seite ins Leben gerufen, die ich euch nur ans Herz legen kann.

Bei diesem finanzierten Artikel handelt es sich um Werbung (Sponsored Post)

 

Kategorien:Lifestyle

Blogger, Baujahr 92 und Betreiber von Knizz mit Stil. Des Weiteren auch noch auf diversen anderen Plattformen zu finden.