Das tiefste Schwimmbad der Welt

0

In der Montegrotto Terme in Padua (Italien) gibt es das weltweit tiefste Schwimmbad. Es ist Teil des Hotels Terme Millepini und hört auf den Namen Y-40. Die 40 steht für die 40 Meter Tiefe des ansonst  21 x 18 Meter großen Beckens. Das Thermalwasser ist zwischen 32-34°C warm und aufgrund der Tiefe für Taucher sehr geeignet. In verschiedenen Tiefen sind sogar Höhlen eingelassen, damit es für die Taucher nicht allzu langweilig wird. Wer nichts damit am Hut hat, kann auch einen der Unterwassertunnel nutzen und das Schwimmbecken aus der Tiefe beobachten.

Die Preise für ein Einzelticket eines solchen Tauchgangs bewegen sich zwischen 35€ und 75€, je nachdem ob man alleine, mit einem Guide oder einem Trainer buchen möchte. Um sich das Ganze noch ein bisschen besser vorstellen zu können, schaut euch doch einfach das Video zur dem Y-40 an.

Via

Kategorien:Architektur,Design

Blogger, Baujahr 92 und Betreiber von Knizz mit Stil. Des Weiteren auch noch auf diversen anderen Plattformen zu finden.