TARTAR: Ledergürtel mit Flugzeugschnalle aus Berlin

0

Leder + Flugzeugschnalle = Schnieker Gürtel. Diesem einfachen Prinzip folgt TARTAR aus Berlin. Das Label wurde 2012 gegründet und wuchs von einer improvisierten Werkstatt in den eigenen vier Wänden zu einem professionellem Atelier in Neukölln.

 

TARTAR – Gürtel, Handtaschen und mehr

Für die Produktion wird pflanzlich gegerbtes Vollrindleder verwendet, was weder bricht, noch abblättert. Für eine geschmeidige Versiegelung an den Rändern sorgt Bienenwachs. Label und Logo werden mit der Hand eingebrannt.

Den Gürtel gibt es in drei verschiedenen Größen, die sich in der Breite und Schnallengröße unterscheiden. Darüberhinaus gibt es noch unterschiedliche Handtaschen und Key-Holder, die mir persönlich sehr gut gefallen.

Preislich beginnen die Gürtel bei 44 Euro, die Handtaschen bei 199 Euro und die Key-Holder kosten durchgängig 33 Euro. Dafür bekommt ihr hochwertige Produkte „Made in Germany“.

Weiter Informationen findet ihr direkt beim Hersteller.

Kategorien:Fashion

Blogger, Baujahr 92 und Betreiber von Knizz mit Stil. Des Weiteren auch noch auf diversen anderen Plattformen zu finden.