The Big Fat Fatty: 10 Pfund schweres Sandwich

0

Esst ihr gerne Sandwiches? Esst ihr gerne große Mengen? Dann könnte The Big Fat Fatty vielleicht etwas für euch sein. Dieses „Meisterwerk“ beherbergt sämtliche Speisen, die zu einem ungesunden Lebensstil gehören. 

XXL-Speisen sind bereits seit einiger Zeit im Trend. Immer mehr, immer schneller, immer günstiger. Das letztendlich an manchen Stellen Abstriche gemacht werden müssen, dürfte bei jedem angekommen sein. In diesem Beispiel dürfte dies wohl die Nährstoffe, sowie die Qualität des Fleisches betreffen. Aber das soll eigentlich gar nicht unser Thema sein, viel mehr wollte ich euch dieses Monstrum von Sandwich präsentieren. Auf diesem zu finden sind nämlich:

  • Knoblauchbutter Baguette (Basis)
  • Spiegeleier
  • Cheeseburger
  • Cheesesteaks
  • Pastrami
  • Chicken Finger
  • Mozzarella Sticks
  • Bacon
  • Zwiebelringe
  • Chili
  • Marinara Soße
  • Pommes
  • Knoblauch Aioli

Zu kaufen gibt es diesen Snack bei Fat Sal’s Deli in Los Angeles, Kalifornien. Der Preis für The Big Fat Fatty beträgt 50 US-Dollar, es sei denn, ihr schafft es das Ding alleine in 40 Minuten zu vernichten. Ich würde mich persönlich als Vielesser bezeichnen, aber ein solches Gerät finde ich wiederum wenig appetitlich. Einfach zu viel stumpf aufeinander gestapelt, was fast an Resteverwertung erinnert und keiner außergewöhnlichen Speise gleicht. Andere wiederum finden vielleicht gerade das so anregend.

Kategorien:Drinks & Food

Blogger, Baujahr 92 und Betreiber von Knizz mit Stil. Des Weiteren auch noch auf diversen anderen Plattformen zu finden.